Die Zusammenlegung der Server war eines der heißesten Themen im Jahr 2018. Wahrscheinlich, weil im letzten Jahr noch unklar war, ob und wann eine Zusammenlegung stattfinden würde.

Am 18. Dezember 2018 gab es dann die langersehnte Ankündigung. Die Serverzusammenlegung wurde offiziell für 2019 angekündigt und ein Phasenplan vorgestellt. Am 07. Mai 2019 war unsere deutsche FlyFF Version mit der ersten Phase an der Reihe, in der die Server Murano und Hydros erfolgreich fusioniert wurden.

Seither ist es um dieses Thema recht still geworden. Zwischenzeitlich gab es Verwirrungen und Aufschreie, da [GM] Piccolo auf dem deutschen Discord anmerkte, dass eine endgültige Fusion zwischen den Servern Murano und Devos noch nicht hundertprozentig feststehen würde. [GM] Klaig räumte damit jedoch auf und ließ vor einer Weile auf dem englischen Discord anmerken, dass es nach wie vor das Ziel wäre, alle Server in ihrer jeweiligen Region (DE, EU, FR, US) auf einen einzelnen Server zu reduzieren. Aktuell sei das Datenbank-Team jedoch mit anderen Aufgaben betraut, weswegen sich die endgültigen Serverzusammenlegungen für FlyFF etwas weiter nach hinten verschieben.

Heute kam es jedoch zu einem Vorkommnis auf dem deutschen FlyFF Discord, der mich zu diesem Artikel verleitete. [GM] Piccolo stellte die Frage an die Spieler, ob jemand ein Medium Gildenhaus auf dem Server Murano hätte.

Hinweis auf bevorstehende Serverzusammenlegung?
Ist das der Hinweis auf die bevorstehende Serverzusammenlegung?

Wer den Discord regelmäßig im Blick hat, wird da eventuell ein Déjà-vu haben. Denn auch kurz vor den Serverzusammenlegungen wurde diese Frage an die Spieler gerichtet, da es wohl zu den Migrationstests für die Gildenhäuser gehörte.

Könnte es also sein, dass die nächste Phase der Serverzusammenlegung kurz bevorsteht? …Leider nein.

Zugegeben, der Titel dieses Artikels trieft ein wenig vor Click-Bait, obwohl der Gedankengang, wie oben beschrieben, durchaus nachvollziehbar ist. Die Aufklärung fand sich jedoch auf dem englischen Discord. Denn dort hat [GM] Piccolo dieselbe Frage an die englische Community gestellt. Dort gab es dann auch ein wenig mehr Kontext zur Situation.
Seit langer Zeit gibt es auf vereinzelten Servern das Problem, dass der 2nd Grade Teleporter nicht platziert werden kann. Gala Lab scheint hier einen Patch vorbereitet und aufgespielt zu haben, der dieses Problem löst. So wollte [GM] Piccolo bei den Spieler nachfragen, ob weiterhin ein Problem mit Gildenmöbeln besteht.

Nach Aussage eines Spielers vom US Server Tanuki scheint es wohl kein Problem mit dem Aufstellen des 2nd Grade Teleporters mehr zu geben. Wie sieht es bei euch aus? Wart auch ihr zuvor von diesem Bug betroffen? Hat sich das Problem mittlerweile für euch gelöst, oder könnt ihr noch immer bestimmte Gildenhausmöbel nicht platzieren? Lasst uns einen Kommentar da!